Wählen Sie die Sprache


MOOG® Querlenker

Quer- und Längslenker verbinden den Achsschenkel mit dem Fahrwerk oder Motorträger. Sie machen die unabhängige Bewegung der Aufhängung jedes Rads möglich. Durch Stabilisierung des Rads und Reduzierung von Schwingungen und unkontrollierten Bewegungen beim Fahren ermöglichen sie stabiles Lenken.

 

 

MOOG-Längs- und Querlenker-Produkthintergrund

Hochwertige und hochfeste
Fahrwerksteile von MOOG®

MOOG-Längs- und Querlenker-Produktdetail

Bei der Fertigung unserer Quer- und Längslenker werden je nach Anwendung eine Reihe unterschiedlicher Werkstoffe verwendet, z. B. Schmiede-/Gussstahl oder Schmiede-/Gussaluminium und Walzmetall.

Wir gehen die Extrameile für langlebige Kontrolle und Komfort

Jede einzelne Komponente eines Längs- oder Querlenkers muss nicht nur äußerst haltbar, korrosions- und verschleißfest sein, sondern muss auch ein ruhiges und komfortables Fahrerlebnis liefern. Die Innovationen in unserem Längs- und Querlenkerprogramm sorgen dafür, dass sie genau diese Eigenschaften bereitstellen. Zur Verbesserung der Sicherheit wurden die Zapfen induktionsgehärtet, um mehr Festigkeit und Haltbarkeit zu bieten, während die neuen Hybridkern-Kohlefaserlager die Steigerung der radialen Auslenkung um durchschnittlich 40 % reduzieren. Unsere Zinklamellenbeschichtung der Zubehörteile ist wesentlich korrosionsbeständiger als herkömmliche Phosphatbeschichtungen und zudem attraktiver. Der Einbau des Kugelgelenks ist nun sehr viel einfacher dank des Einsatzes von neuem synthetischem Schmierfett, das außerdem den Fahrkomfort und die Haltbarkeit steigert. Der für unsere Walzmetall-Lenker verwendete Stahl ist mehr als 200 % fester, und unsere Aluminiumlenker sind sandgestrahlt. Dies verbessert nicht nur die Optik, sondern verhindert auch Risse und sorgt so für mehr Sicherheit.

Um volle Kontrolle zu bieten, lohnt es sich, die Extrameile zu gehen. Davon sind wir überzeugt.

Ab jetzt erkennen Sie unsere differenzierten Lenkungs- und Fahrwerkprodukte gleich an ihrer neuen, hellen Verpackung.

FAKT: MOOG führte als erste Marke die Kataphoresebeschichtung für Längs-, Quer- und Dreieckslenker aus Walzmetall ein. Die fortschrittliche elektrostatische Kataphoresebeschichtung hält schädlichen Straßeneinflüssen wie Wasser, Schnee, Split und Kies besser stand.

Hauptproduktmerkmal

 

 

  • Gehäuse: Korrosionsbeständigkeit und verbesserte Sicherheit
  • Zinklamellenbeschichtete Mutter und Flanschmutter: Korrosionsbeständigkeit und höhere Verriegelungskraft
  • Metalldichtringe: Optimale Abdichtung
  • Kohlefaserverstärktes Lager: Reduzierte Reibung und längere Haltbarkeit
  • Induktionsgehärteter Zapfen: Haltbarer und fester

 

3D-Produktanimation Querlenker
 

    

lädt ...

Tech Tips

{{ tip['jcr:title'] }}

View Tech Tips