Wählen Sie die Sprache

 

 

MOOG® Axialgelenke

Axialgelenke (Gelenkstangen) sind wichtige Bindeglieder in einem Lenksystem und verbinden das Lenkgetriebe und die Spurstangenköpfe. Sie übertragen axiale Kräfte an die Spurstangenköpfe und ermöglichen so die Raddrehung.

 

 

Mehr Komfort und Langlebigkeit
mit MOOG® Axialgelenken

axial-rod-box

MOOG Axialgelenke und Gelenkstangen sind aus hochwertigem Stahl gefertigt und an die Anwendungsvorgaben angepasst. Damit wird sichergestellt, dass unsere Produkte robust und verschleißarm sind, überragende Haltbarkeit erzielen und präziseres Lenken bieten.

Wir gehen die Extrameile für eine langlebige Verbindung

Die Innovationen in unserem Axialgelenkprogramm gewährleisten diese wichtige Langlebigkeit. Das neue Hybridkern-Kohlefaserlager bietet überlegene Reibeigenschaften und eine um durchschnittlich 40 % reduzierte Steigerung der axialen Auslenkung. Für reibungslosen Betrieb und Einbau sorgt das neue, synthetische Schmierfett im Lager. Wir gingen die Extrameile mit der Zinklamellenbeschichtung der Kontermutter, die nicht nur gut aussieht, sondern auch extrem korrosionsbeständig ist.

Ab jetzt erkennen Sie unsere differenzierten Lenkungs- und Fahrwerkprodukte gleich an ihrer neuen, hellen Verpackung.

Hochleistungsmerkmale

  • Teile aus hochwertigen Werkstoffen, angepasst an die Anwendungsvorgaben für maximale Festigkeit und Widerstandsfähigkeit.
  • Optimaler Beugungswinkel.
  • Überragende Ausziehkraft.
  • Alle erforderlichen Montage- und Zubehörteile werden mitgeliefert.

Hauptproduktmerkmale

 

 

  • Zinklamellenbeschichtete Mutter: Korrosionsbeständigkeit
  • Kohlefaserverstärktes Lager: Weniger Reibung und reduzierte axiale Auslenkung

3D-Produktanimation Axialgelenke
 

 

 

 

lädt ...

Tech Tips

{{ tip['jcr:title'] }}

View Tech Tips